Verkaufsleiter Robert Mathis übergibt an Raphael Wüest

  • marco
  • News

Verkaufsleiter Robert Mathis übergibt an Raphael WüestSicherheit ist unsere Kernkompetenz. Das gilt auch im übertragenen Sinne. Im Juni 2020 wird unser Verkaufsleiter, Geschäftsleitungs- sowie Verwaltungsratsmitglied Robert Mathis 65-jährig und geht in Pension. Der Zeitpunkt scheint noch weit weg, aber weil wir sichergehen wollen, dass seine Aufgaben auch nach seinem Rücktritt mit der gleichen hohen Qualität und Hingabe wahrgenommen werden, leiten wir bereits heute seine Nachfolge ein.

Am 1. Januar 2019 hat Raphael Wüest sein Amt als neuer Verkaufsleiter angetreten. Robert Mathis wird ihn jedoch bis zu seinem Ruhestand im Sommer 2020 begleiten. So können wir sicherstellen, dass sein grosses Wissen, seine enorme Erfahrung und sein reiches Beziehungsnetz nahtlos auf den Nachfolger übergehen – davon profitieren wir als Firma, aber vor allem auch Sie, liebe Kundinnen und Kunden und Geschäftspartner.

Raphael Wüest, eine neue Person mit neuen Qualitäten und Ideen, kommt. Die bewährten Leistungen und
Qualitäten der Frey + Cie Sicherheitstechnik AG, die Robert Mathis mitaufgebaut hat, bleiben.

Was zeichnet die Frey + Cie Sicherheitstechnik AG im Vergleich zur Konkurrenz aus? Was macht einen guten Verkaufsleiter aus? Wie will der «Neue» seine Herausforderung anpacken? Robert Mathis und Raphael Wüest zeigen, wie sie sich die Nachfolge vorstellen. Sehen Sie dazu unsere Broschüre.

 

Frey + Cie Sicherheitstechnik AG

Hauptsitz

Frey + Cie
Sicherheitstechnik AG
Stationsstrasse 89
CH-6023 Rothenburg
Tel: +41 41 329 06 06
Fax: +41 41 329 06 09
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kunden-Info

Copyright © 2013 Frey + Cie Sicherheitstechnik | AGB | Webdesigner